Baby Black and White - Milchknoten mit Schokostückchen



 

Einfach unglaublich!! Kaum sind die Flitterwochen von Mr. Black and Mrs. White vorbei, ist auch schon der Nachwuchs im Anflug.

Na, die haben sich aber nicht viel Zeit gelassen!

Aber was für süße und putzige Kinder das sind... Sie haben von beiden Eltern nur das Beste in sich vereint und ja.. - Auch die kleinen Nachkommen sind einfach nur unwiderstehlich lecker!!!


 

Zutaten

Vorteig

100 g Weizenmehl 550

100 g Weizenvollkornmehl

200 g Milch

1 g Hefe

Hauptteig:

Vorteig

350 g Weizenmehl 550

80 g Butter

70 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

6 g Salz

6 g Hefe (2 g Trockenhefe)

1 Ei

100 g Milch

200 g Schokostückchen

1245 g Gesamt


 

Zubereitung:

1. Vorteigzutaten vermischen und 16 Stunden reifen lassen


2. Übrige Zutaten zum Vorteig mischen und 7 Minuten langsam / 5 Minuten schnell zu einem schönen, glatten Teig kneten. Danach kurz die Schokostückchen unterkneten bis sie gut im Teig verteilt sind.


3. Den Teig zur Stockgare 30-45 Minuten ruhen lassen.


4. 20 Teiglingen á 60 g abwiegen und rund wirken.


5. Die Teiglinge zu langen dünnen Strängen rollen und nach Flechtanleitung (siehe LINK auf Backbruder.de) zu kleinen Wiener Knoten formen und auf das Backblech setzen.


6. 60 – 90 Minuten gehen lassen.


7. Die Knoten vorsichtig und dünn mit Ei bestreichen.


8. Backen: 190° 15 – 20 Minuten


Ach... Diese süßen, kleinen sind einfach nur zum anbeisen..



Das Rezept als PDF gibt es hier zum download!


Baby_Black_and_White
.pdf
Download PDF • 26KB

13.09.2020

698 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

freiwillige Werbung

  • Facebook Social Icon
  • Instagram
logo_kenwood_edited.png
pimotti_logo.jpg
drax_Muehle.png
vogtmuehlen-illertissen-logo.png
hobby_baecker.png