ÜBER MICH

Ein Sprichwort sagt:

Brot essen ist keine Kunst, doch backen ist es schon!

Ja ich weiß, jeder kann Brot backen. Es braucht auch nicht viel dazu aus Mehl, Wasser, Hefe und Salz einen Teig zu kneten und diesen zu backen. Heraus kommt in jedem Fall ein Brot. Ob dieses aber  auch den Qualitätsansprüchen des Bäckers oder der Familie entspricht, sei mal dahin gestellt. 

Um ein perfektes Brot zu erschaffen, braucht es dann doch viele andere Dinge.

    

Portrait_edited.jpg

Philip Müller

Bäcker, Blogger, Schauspieler

Erfahrung, Wissen, Gefühl, Leidenschaft, um nur ein paar wenige zu nennen. Aber auch die richtigen Arbeitsgeräte sind ein Muss für einen ambitionierten Hobbybäcker. 

Das wichtigste jedoch ist Zeit. 

Ohne Zeit, kein gutes Brot. Erst wenn wir dem Teig viel viel Zeit zum reifen und entwickeln geben, kann er all seine beachtlichen Fähigkeiten ausschöpfen. 

Der Großteil der heutigen Bäcker hat dies unfreiwillig verlernt. Es zählt mittlerweile nur noch Masse anstatt Klasse. Schuld sind wir aber alle selber. Wir haben es uns angewöhnt eine schier endlose Masse an unterschiedlichen Gebäcken bei der örtlichen Bäckerei vorzufinden. Dank dieser "Vielfalt" bleibt die Qualität zwangsweise auf der Strecke. 

Es gibt jedoch tatsächlich noch Bäcker, die die Qualität über die Masse stellen. Und das beste ist: Es werden immer mehr, die sich auf die alten Tugenden und die fast vergessenen Backtraditionen besinnen. 

Wer braucht schon 20 verschiedene Brotsorten wenn es ein einziges gibt, das wie der Himmel schmeckt und bis zum jüngsten Tage haltbar zu sein scheint. 

Ihr werdet in diesem Blog zum größten Teil Rezepte finden, die viel Zeit benötigen um perfekt zu werden. Die nur das Nötigste an Zutaten beinhalten und die trotzdem verhältnismäßig einfach zu realisieren sind. 

Und nun zu mir..

Ich bin gelernter Bäckergeselle aus der nähe von Ulm (aber auf der viel schöneren bayerischen Seite... :-)  ), arbeite aber seit 2010 in der Backwarenindustrie. Ja ich weiß, es deckt sich kaum mit den Philosophien die ich oben erwähnt habe, aber damit verdiene ich eben mein "täglich Brot".  :-)

Ich liebe es zu Hause zu backen und ich freue mich jedes Mal wie ein kleines Kind, wenn meine "Backkunst" Früchte trägt. Es gibt nichts besseres als ein frisch gebackenes Brot.

Neben Arbeit und Backen spiele ich aber auch noch auf der schönsten Freilichtbühne Deutschlands Theater. Ein Hobby, welches ich um keinen Preis auf der Welt missen möchte. 

Genug gelesen! 

Geht Backen!!!

20200702_191834_edited.jpg

freiwillige Werbung

  • Facebook Social Icon
  • Instagram
logo_kenwood_edited.png
pimotti_logo.jpg
drax_Muehle.png
vogtmuehlen-illertissen-logo.png
hobby_baecker.png